Silber: Aktuelles Umfeld + Wendetermine



Die Lage im Silbermarkt ist aktuell etwas angespannt. Der Kurs verharrt seit knapp zwei Wochen in einer Seitwärtsrange mit temporären Durchstichen auf der Ober- und Unterseite.

In Bezug auf unsere zyklischen Berechnungen befindet sich der Silberpreis bis um den 24.02. fortan in einem bullischen Umfeld. Spätestens dann ist Vorsicht geboten, da mit einem mehrwöchigen Rückgang bis Mitte März gerechnet werden muss.


Kann sich der Silberpreis über der Marke von 24,06 USD weiterhin behaupten, ist aus charttechnischer Sicht mit einem weiteren Anstieg bis vorerst 25,80 USD zu rechnen.

Mit einem nachhaltigen Durchbruch durch die Marke von 26,04 USD ist sodann eine weitere Aufwärtsbewegung bis in den Widerstandsbereich ab 27,20 USD gegeben.


Ein Auszug vergangener Wendetermine:


- Silber Tief 15.12., Toleranz 2 Tage

- Silber Hoch 09.12., Toleranz 1 Tag

- Silber Tief 30.11., Toleranz 0 Tag

- Silber Hoch 06.11., Toleranz 1 Tag

- Silber Tief 29.10., Toleranz 0 Tage


(Unsere Wendetermine haben eine durchschnittliche Toleranz von 3 Tagen. In 80 % der Fälle sind es 2 Tage.)


Hinweis:


Innerhalb unserer G.I. Swing Trading Strategie kommen drei spezielle Analysemethoden zum Einsatz. In diesem Artikel wurden lediglich Teilaspekte publiziert. Trotz sorgfältiger Analyse übernimmt Global Investa keine Gewähr für Inhalt, Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Die bereitgestellten Informationen stellen insbesondere keine Anlageberatung, Kaufempfehlung oder Anlagevermittlung dar und können keinesfalls eine anleger- und anlagegerechte Beratung durch einen professionellen Anlageberater, der die individuellen wirtschaftlichen Verhältnisse und den Erfahrungsstand des Kunden berücksichtigt, ersetzen.