GBP/USD – Market Update


Forex Analyse


Das Währungspaar GBP/USD befindet sich seit Ende September in einem Aufwärtstrend mit steigenden Hoch- und Tiefpunkten.

Bis um den 27. November rechnen wir mit einem temporären (kurzen) Rückgang bzw. Seitwärtstretend. Um den 27. November sollte es dann zu einem Anstieg und Bewegungshoch bis um den 04. Dezember kommen. Bei diesem Szenario gehen wir von einem Kursziel von etwa 1.34386 USD aus.

Unterstützung bieten die Bereiche 1.31962 und 1.31064 USD.


Die aktuelle Trefferwahrscheinlichkeit (27.11. bis 04.12.) liegt bei etwa 80 %.


Hinweis:

Innerhalb unserer Swing Trading Strategie kommen drei spezielle Analysemethoden zum Einsatz. In diesem Artikel wurden lediglich Teilaspekte publiziert und stellen weder ein vollständiges Handelssystem noch eine Anlageberatung oder Kaufempfehlung dar.

  • Twitter
  • Instagram
  • YouTube