DAX – Market Update


In unserer DAX Analyse vom 16.10. haben wir auf eine potenzielle Abwärtsreaktion bis an das Begrenzungsniveau von 12400 hingewiesen. Die Analyse sowie das Kursziel haben sich heute Vormittag, nur 4 Tage später, bestätigt.


Der vorangegangene Abwärtsimpuls erschöpfte sich (innerhalb der Akkumulations-Zone) bei 12345 Punkten. Hier kam zu Shorteindeckungen und dem Aufbau von Long-Positionen.


Sollte die Unterstützung von 12253 nicht mehr nachhaltig unterschritten werden, ist mit einer Dominanz auf der Long-Seite zu rechnen und ein Kursanstieg bis 12950 möglich.

  • Twitter
  • Instagram
  • YouTube