Bitcoin bald bei 12.200 USD?


Technische Analyse Bitcoin


Der Bitcoin ( BTC /USD) erscheint aktuell in einem sehr konstruktiven Bild. Im Bereich von 11.250 USD hat sich eine solide Unterstützung im Kontext einer Akkumulations-Zone herauskristallisiert. Oberhalb von 11.250 USD ist daher von einer weiteren Aufwärtsbewegung auszugehen. Diese wird zusätzlich durch eine bullische Saisonalität gestützt und erlaubt Zugewinne in Richtung des Widerstands bei 12.200 USD. Wichtig ist hierbei generell die Verteidigung des etablierten Aufwärtstrends seit Juli. Somit würden selbst mögliche Spikes bis 11.000 USD das generell bullische Bild nicht zerstören.


Allerdings wäre ein Rückgang unter den Aufwärtstrend kritisch zu interpretieren. Speziell Notierungen unterhalb von 10.600 USD würden dabei weitere Verluste bis 10.000 USD und darunter bis in den Bereich der Unterstützung von 9.200 USD je Coin erlauben.


Trotz sorgfältiger Analyse übernimmt Global Investa keine Gewähr für Inhalt, Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Die bereitgestellten Informationen stellen insbesondere keine Anlageberatung, Kaufempfehlung oder Anlagevermittlung dar und können keinesfalls eine anleger- und anlagegerechte Beratung durch einen professionellen Anlageberater, der die individuellen wirtschaftlichen Verhältnisse und den Erfahrungsstand des Kunden berücksichtigt, ersetzen.

  • Twitter
  • Instagram
  • YouTube